b+: Bischöfliches Internat | Lange Gasse 2 | 8010 Graz | t: +43 (0) 316 80319 90 | f: +43 (0) 316 80319 79 | E-mail


Wir paddeln auf der Moldau

Von Vyšší Brod nach Boršov hieß es für die Gruppe Edlinger an ihrem Gruppenwochenende zu Pfingsten. Das sind 70 km, welche die Truppe in Paddelbooten bewältigte. Vier Tage lang konnte dabei die Natur rund um die Moldau genossen werden, aber ebenso Kultur und Kulinarik in Krumau, dessen historische Altstadt auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbestätten geführt wird.

Bald schon hatten die Jungs den Dreh mit den Paddelbooten, unter fachkundiger Anleitung von Herwig Sommer, heraus. Lediglich die 11 Wehren stellten eine größere Herausforderung dar. Die meisten von diesen, sind über Bootsrutschen gut befahrbar. Doch schon bei der ersten Wehre musste eine Bootsmannschaft feststellen, dass das Wasser der Moldau gar nicht so kalt ist. Nass wurde der eine oder andere, aber das tat der Stimmung und dem Erlebnis keinen Abbruch. Und wenn sogar Herr Sommer und Präfekt Edlinger kentern, macht es gleich umso mehr Spaß.

Highlight war bestimmt die Nacht in der Wildnis, mit improvisierter, aber ausgiebiger Grillerei, einem tollen Lager das aufgebaut wurde und sogar einer kräftigen Eierspeise vom Lagerfeuer zum Frühstück!

Dieses Wochenende bot eine enorme Vielfalt für die Burschen und ihre Gemeinschaft: Schlafen unter Sternenhimmel, Bootswandern wie kaum es jemand zuvor gemacht hat, Grillen am Lagerfeuer, Teamgeist, eine besonders prächtige Natur, ein Stück tschechische Kultur sowie Zeit für sich, Zeit zum Abschalten und Zeit für Freunde im Internat.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK